Florisett und Rakitaki

STÜCK FÜR JUNGES PUBLIKUM

Florisett ist neu im Hühnerhof.
Da wird gehackt und gepickt und um Rangordnung gekämpft. 
Florisett hofft vergeblich, dass sie in Ruhe gelassen wird, wenn sie sich anpasst. 
Bald kommt noch ein neues Huhn: Rakitaki.
Sie schert sich nicht um die Hackordnung.
Lieber verzieht sie sich hinter die Hecke und treibt Schabernack mit der Laufente Endo. 
Florisett gelingt das erst, nachdem sie ihre schönste Schwanzfeder verloren hat und merkt, dass die Althühner sie nie bei ihrem selbst gewählten Namen nennen werden. 
Für Florisett und Rakitaki wird klar: Niemand darf sie demütigen, und zusammen sind sie stark.
Denn die Hackordnung funktioniert nur, solange andere mitmachen. 

Bühnenmodell für das Theater Szene, Bern: ©Jacky Gleich